Über uns

Ihr Partner für Floristik, Gartengestaltung und Grabpflege in Neuwied, Hachenburg und Bad Arolsen.

Schon seit den 30-er Jahren ist die Familie Kornweibel tief in der „Grünen Branche“ verwurzelt. Was mit dem Gartenbaubetrieb der Großeltern in Hachenburg begann, ab den 50-er Jahren mit zusätzlichem Geschäft für Obst und Gemüse aus eigenem Anbau, verwandelte die folgende Generation in den 60-ern Jahre in ein Blumengeschäft in der Hachenburger Wilhelmstrasse.

Neue Ideen, neue Herausforderung

1981 übernahm Wilhelm Kornweibel den elterlichen Betrieb in Hachenburg, nachdem er in den 70-er Jahren seine Ausbildung in der Gartengestaltung, der Grabpflege, dem Zierpflanzenbau und der Floristik absolviert und damit den Grundstein für seine naturnahe Floristik und Gartengestaltung gelegt hatte. Seit 1987 unterstützt ihn seine Frau im gemeinsamen Familienbetrieb.

Der Wunsch nach einer neuen Herausforderung führte die Familie 1998 nach Neuwied, wo sie bis 2007 ein alteingesessenes Floristikfachgeschäft führten.

Seit nunmehr 10 Jahren konzentrieren sich Wilhelm Kornweibel und ihre Mitarbeiter neben der Auftragsfloristik und der Begrünung von Büro- und Geschäftsräumen vor allem in den Bereichen Gartengestaltung und Grabpflege – und kehren damit zu seinen eigenen Wurzeln zurück.

Verlassen Sie sich auf Ihren Spezialisten für Gartengestaltung, Floristik und Grabpflege im Raum Neuwied und Koblenz sowie in Hachenburg und Bad Arolsen.

Kornweibel Historie 1
Kornweibel Historie 2
Kornweibel Historie 3
Kornweibel Historie 4